MTB Enduro Reise Finale Ligure

214,751.199,00

Lieferzeit: Sofort lieferbar

11 vorrätig

MTB Enduro Reise Finale Ligure

Finale Ligure | Italien

viele traumhafte Single-Trails

10. – 17. Oktober 2020

Touren und Shuttle Tage auf den Trail-Klassikern | 2 Level möglich

ab 7 – max. 12 Teilnehmer | 2 Guides

Fitness – Level

Fahrtechnik – Level

2 volle Shuttletage, 2 One Way Shuttle Touren, 1 Tagestour

600-1000hm

 Regionales Abendmenü inklusive

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

MTB Enduro Reise Finale Ligure

 

Bei der MTB Enduro Reise Finale Ligure geht es auf die Enduro Trails des kleinen Küstenortes Finale Ligure. Diese haben sich einen legendären Ruf erarbeitet. Unser MTB Enduro Reise Finale Ligure bietet über 120 Singletrails aller erster Güte und in nahezu allen Schwierigkeitsgraden. Diese Singletrails werden sehr sorgfältig gepflegt. Für den perfekten Zustand der Trails sorgt das lokale „Finale Outdoor Resort“ (http://www.finaleoutdoorresort.com).

Durch das milde Klima und die landschaftliche Schönheit ist die ligurische Küste gerade in der Vor- und Nachsaison ein absolut lohnendes Reiseziel. Wer gerne Touren fährt und sich seine Höhenmeter aus eigener Kraft verdient, wird bei der MTB Enduro Reise Finale Ligure in der Abfahrt mit wirklich tollen Trails belohnt. Natürlich stehen für die Auffahrt auch zahlreiche Shuttle-Möglichkeiten zur Verfügung. Auch wir wollen diesen Service bei der MTB Enduro Reise Finale Ligure nutzen. Auf diese Weise lassen sich hier in wenigen Tagen unendlich viele Singletrail-Tiefenmeter sammeln.

Für uns ein absolutes Eldorado, das wir euch nicht vorenthalten wollen!

Entspannte Eigenanreise nach Finale Ligure (Italien) – Anreise via Flieger nach Genua möglich. Wer eine Fahrgemeinschaft wünscht, dem helfen wir gerne bei der Vermittlung.

Am Samstag entladen wir die Autos und machen ein entspanntes Ankommen – gern mit einem Kaltgetränk. Abends gehen wir lecker Essen, lernen uns kennen und besprechen den Plan für die kommende Woche im Trailparadies Finale Ligure.

 

Unterkunft MTB Enduro Reise Finale Ligure

MTB Enduro Trailcamp in Finale Ligure

Wir wohnen direkt in Finale Ligure, etwas erhöht mit absolut traumhaftem Blick über Finale Ligure in unmittelbarer Nähe der besten Trails. Bis zum Stadtzentrum und zum Meer sind es nur ein wenige hundert Meter zu gehen. Unsere Unterkünfte sind kleine Appartements bei unserem Freund David & seiner Familie.

Jedes Appartement ist italienisch eingerichtet und bietet Platz für vier Personen. Ein Waschplatz inklusive Garage und Service Point für Fahrräder ist auch vorhanden. Eine Waschmaschine steht auch zur Verfügung.

Weitere Informationen direkt auf David’s Homepage: http://www.acasadibarbara.it/de

Diese Leistungen sind beim MTB Enduro Trailcamp in Finale Ligure inklusive:
  • 6* Übernachtungen im 4er Appartement
  • 6* regionales Abendessen in Finale Ligure
  • 6  Tage Guiding auf den Trails in Finale Ligure
  • 2 volle shuttle Tage 9:00 – ca. 17:00 Uhr
  • 2 One-Way Shuttle mit Tagestour 9:00 Uhr – Open End
  • 1 Tagestour ohne Shuttle mit Traumhaften Aussichten 10:00 Uhr – Open End
  • Fahrtechnik Betreuung durch Florian Vieth & Crew
  • Grundlegende Ersatzteilsupport & Werkzeuge
  • Reiseversicherung für Pauschalreisen

Unserer Freundin Sonia vom Shuttle-Service „Cascina del groppo“(http://www.cascinadelgroppo.com/de/) wird uns zu den Trails bringen. Sie hat entweder ein Lied von Queen oder ein Grinsen auf den Lippen und betreibt ihr kleines Unternehmen mit Ihrem Mann Pietro und seinem Hund „Santa Cruz“ . Ein echtes Dream-Team.

Ablauf für unser MTB Enduro Trailcamp in Finale Ligure

Tag 0:

Entspannte Eigenanreise nach Finale Ligure (Italien) – Anreise via Flieger nach Genua möglich. Wer eine Fahrgemeinschaft wünscht, dem helfen wir gerne bei der Vermittlung.

Gerne bieten wir einen Gepäcktransport an. Dieser kann individuell mit uns abgestimmt werden, so das eine Anreise per Flieger, mit Handgepäck ermöglicht wird.

Am Samstag entladen wir die Autos und machen ein entspanntes Ankommen – gern mit einem Kaltgetränk. Die Ankunft ist bis tief in die Nacht möglich.

Tag 1:

Tagestour ohne Shuttle

Wir starten bei unserer MTB Enduro Reise Finale Ligure natürlich mit einem absoluten Highlight. Finale Classic. Wir begeben uns zur Einstiegs-Tour ganz entspannt nach Manie. Dort warten die Klassiker auf uns, die selber gut pedalierbar sind. Danach cruisen wir entspannt wieder an der Küste nach Finale rein und es ist Zeit für ein Kaltgetränk oder eine Runde schwimmen bei gut 21 Grad Wassertemperatur.

Mögliche Trails:

  • DH Donne/DH Men
  • Sentiero Indiano
  • Toboga
  • Briga left/right
  • Percorso 24h

ca. 900hm selber zu treten.

Tag 2:

Shuttletag 1

Weiter geht es mit einem Shuttletag der ist in sich hat. Wir nehmen „DIN“ in Angriff. Hier befinden sich Klassiker wie zb. das Highlight, der Rollercoaster und mehr. Wir werden in Finale Ligure von unserer Freundin Sonia vom Shuttle-Service Cascina del groppo (http://www.cascinadelgroppo.com/de/) aufgegriffen, die entweder ein Lied von Queen oder ein Grinsen auf den Lippen hat.

Mögliche Trails:

  • Rollercoaster
  • Colonello DIN
  • Kill Bill 1&2
  • Toboga di Cavona
  • Fast & Furious
  • Cacciatore
  • Cavatappi
  • X-Men

Heute nur kleine Tretpassagen.

Tag 3:

One Way Shuttle Tour 1

Direkt der nächste Shuttletag folgt. Nun geht es zur bekannten „Base Nato“ rauf. Hier wartet ein ganzes Trail-Feuerwerk auf uns und bis zu 20min Abfahrt am Stück. Ein echtes Sahnestück. Wir werden auch hier wieder zeitig starten und am Ende des Tages in Finale beim Kaltgetränk landen um uns dann noch in die Fluten zu stürzen.

Mögliche Trails:

  • Madre Nature
  • H-Trails
  • Cravarezza
  • Le Ingenere
  • Crestino
  • Super Groppo
  • Little Champery
  • Casa Bianca
  • Pino Morte
  • Chromagnon
  • Ötzi
  • Neanderthal

ca. 600-800hm selber zu treten.

Tag 4:

Ruhetag mit Angeboten

an diesem Tag wollen wir einen Tag frei halten um sich Finale Ligure anzuschauen und ans Meer zu gehen. Finale hat eine wunderschöne Altstadt „Final Borgo“. Eis essen und durch die schöne Stadt bummeln ist eine echter Tipp. Der große Platz am Meer läd zum Kaltgetränk ein. Auch die Gastronomie am Strand kann sich sehen lassen.

Für Trail-Liebhaber und absolute Nimmersatte bieten wir natürlich trotzdem eine Trail-Tour an.

Tag 5:

One Way Shuttle Tour 2

Heute geht es wieder zur bekannten „Base Nato“ rauf. Hier wartet ein ganzes Trail-Feuerwerk auf uns und bis zu 20min Abfahrt am Stück. Heute suchen wir uns einen Weg auf der anderen Seite des Base Nato und nehmen einen Trail Feuerwerk in Richtung Meer unter die Stollen.

Mögliche Trails:

  • Madre Nature
  • H-Trails
  • Cravarezza
  • Le Ingenere
  • Crestino
  • Super Groppo
  • Little Champery
  • Casa Bianca
  • Pino Morte
  • Chromagnon
  • Ötzi
  • Neanderthal

ca. 600-800hm selber zu treten.

Tag 6:

Best off – Shuttletag

Am letzten Tag der Reise Shuttle’n wir noch einmal die Lieblingstrails der Woche ab und genießen die Trails noch einmal in vollen Zügen.

Mögliche Trails:

  • Hier ist alles möglich.

nur kleinere Tretpassagen

Tag 7:

Abreise nach dem Frühstück

 

Vorkenntnisse

Du solltest Bike-Erfahrug in den Alpen oder ähnlichen Gegenden gemacht haben. Die Inhalte unseres Advanced Kurses solltest du sehr sicher beherrschen. Die Inhalte des Expert Kurses sollten dir größtenteils nicht fremd sein. Wir fahren überwiegend S2 Singletrails mit gelegentlichen S3-Passagen.

Ausdauer

Bei unseren Touren legen wir etwa 600-1000hm zurück. Du solltest in der Lage sein diese zu schaffen. Bei ausgedehnten Touren laden wir in der Mittagspause etwas Saft nach. An 3 von 6 Tagen wird voll geshuttelt. Hier ist trotzdem körperliche Fitness von Nöten, denn das Bergab-Fahren schlaucht in dieser Frequenz sehr. Daher sollten dir längere Bike-Tage nicht fremd sein.

Bike

Wir empfehlen Mountainbikes mit 140-170mm Federweg – bitte in einwandfreiem und gewartetem Zustand. Deinem Fahrrad solltest du zu 100% vertrauen.

 

Wir werden auch Kulinarisch umfangreich umsorgt sein. Beim Frühstück ist jeder frei. Ob ein schnelles Müsli am morgen oder das ausgedehnte Frühstück in Finale, dies kann jeder selber entscheiden. Es gibt diverse Möglichkeiten, bei denen wir euch gerne beraten.

Mittags gibt es an den Shuttle Tagen die Möglichkeit in so manchem Hinterhof von dem freundlichen Italiener von nebenan ein „Biker Menu“ zu bekommen, hier ist alles dabei. Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise sowie Getränke und alles in wundervoller Qualität mit dem richtigen Flair. Dies kostet dich ca. 13-15 Euro pro Mittagessen. Wer dies nicht möchte, kann sich gerne etwas mitnehmen.

Auf unserer Touren solltest du passende Riegel dabei haben, aber auch hier gibt es die Möglichkeit einzukehren.

Am Abend wird es immer ein Menu geben, welches extra für uns hergerichtet wird. Wir werden am Abend unseren absolut authentischen Lieblings-Italiener aufsuchen: „Da Tionino“. Dort werden wir Abends ausgiebig Pizza, Pasta und mehr genießen. Das Essen am Abend ist mit im Preis inbegriffen.

Es gibt eine Vielzahl weitere guter Pizzerien, Eisdielen und Cafes und Bars, die auch aufgesucht werden, verhungern werden wir sicher nicht, ganz im Gegenteil, den wir von Rock my Trail feiern gutes Essen sehr!

Kann beim MTB Enduro Reise Finale Ligure mit jedem Mountainbike teilnehmen?

Nein, Finale ist bekannt für seine erstklassigen Trails. Diese sind teilweise aber auch etwas fordernd. Wir empfehlen euch deshalb ein vollgefedertes / Fully-MTB oder eMTB mit 140-170mm Federweg, um die Trails nicht genießen zu können.

 

Bei welchen Fahrtechnik-Level setzen wir an das MTB Enduro Reise Finale Ligure an?

Wir wiederholen die Inhalte des Advanced & einstieg’s Expert Inhalte, größtenteils möchten wir erweiterte Expert Kurs Techniken mit euch thematisieren. Nach Belieben steigen wir auch in die Inhalte. 

 

Sind die Trails auf dem Enduro Reise Finale Ligure für jeden machbar?

Du brauchst gute Erfahrung auf dem Bike, musst aber kein absoluter Profi sein (Level des Fortgeschrittenen Kurs absolut sicher beherrschen, Expert Inhalte sollten dir geläufig sein). Größtenteils sind die Trails in Finale S2-S3. Finale bietet ein super breites Angebot von sehr flowigen Trails bis zu sehr technischen Trails. Wir wollen uns vorwiegend auf flowigen Trails aufhalten, welche aber technische Sektionen enthalten. Dennoch solltet ihr euer MTB auch in technischem Gelände gut kontrollieren können.

 

Wo essen wir zu Abend?

Wir werden jeden Abend ein Menü bekommen und direkt in Finale essen, dies ist inklusive. Danach gibt es die Möglichkeit noch auf eigene Kosten Eis zu essen oder an der Promenade entlang zu spazieren.

Was ist bei einem Defekt?

Bei kleineren Pannen kann Dir der Guide helfen. Wir haben darüber hinaus einiges an grundlegendem Werkzeug und Ersatzteilen dabei. Schläuche & Bremsbeläge auf jeden Fall selbst mitnehmen.

 

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.