MTB Cross Fränkische Schweiz | Trans Franken Ost MTB Tour | 2 Tage

90,00334,00

Lieferzeit: Sofort lieferbar

03.+04. Juni 2021 oder 23.+24. September 2021 | 2 Tage inkl. Übernachtung

MTB Cross Fränkische Schweiz | 2 Tage

Pegnitz  – Pottenstein – Behringersmühle – Wiesental – Riesenburg –  – Burg Rabenstein – Schlupfloch Felsen – Hohe Leite – Schwedensteig – Biergarten am Schlossberg (Pegnitz)

*** Hotel Burg Rabenstein

 2 Tage geführte Touren mit Trail-Anteil durch die Fränkische Schweiz | inkl. Gepäcktransport

ab 6 – max. 10 Teilnehmer

 Fitness – Level

 Fahrtechnik – Level

2 Touren mit 60 & 50km | 920 & 800 Höhenmeter

Für eBikes geeignet & zugelassen

Sollte diese Reise aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens wider Erwarten nicht stattfinden können, ist euer Geld versichert und ihr bekommt dieses von uns im vollem Umfang erstattet.

Beschreibung

 

 MTB Cross Fränkische Schweiz | 2 Tage

Trans Franken Ost | Bizarre Felsen, echtes Schäuferle &  mystische Burgen

Die Fränkische verzaubert uns! Unweit von Nürnberg trifft ein Trail-Eldorado, auf beeindruckende Burgenlandschaft und einzigartige Fels- und Höhlenformationen. Grund genug, um für eine MTB Tour „Fränkische Schweiz“ mit allem was dazu gehört. Tolle Tourführung mit vielen flowigen Trails, ein Abstecher zu den besten Highlights, Einkehr im Fränkischen Biergarten und als besonderes Highlight übernachten wir in der Burg Rabenstein. Mittlerweile ein tolles Hotel mit dem Charme einer Burg aus dem 12. Jahrhundert. Unsere Trans Franken Tour wird euch in jeder Hinsicht begeistern.

Übrigens: Wusstet ihr, dass ihr in Franken die höchste Brauerei-Dichte der Welt findet? Ein Grund mehr für diese Tour!

 

 

Entspannte Eigenanreise nach Pegnitz am Rande der Fränkischen Schweiz. Wir starten am Tag 1 um 10:00 mit der Tour. Die Autos können auf dem Parkplatz stehen bleiben.

Wir wohnen beim MTB Cross Fränkische Schweiz im wunderschönen & einzigartigen Hotel „Burg Rabenstein“ aus dem 12. Jahrhundert. Lasst euch verzaubern im Video vom Hotel.

Leistungen – MTB Cross Fränkische Schweiz

Folgende Leistungen sind inklusive:
  • 1 Übernachtungen im wunderschönen Hotel (DZ / EZ möglich)
  • 1* fantastisches & reichhaltiges Frühstück
  • 2 Tage geführte Touren durch das malerische Bergische Land
    • Guide: Daniel von Kossak
  • Gepäcktransport
  • hochwertige Fotos während des Camps
  • Grundlegender Ersatzteilsupport & Werkzeuge

Tag 1:

60 km | ca. 920 Höhenmeter

Individuelle Anreise nach Pegnitz. Tour startet um 10:00 Uhr (Gepäckaufgabe um 9:45 Uhr)

Wir starten am Schlossberg in Pegnitz und tauchen direkt ein die Trailvielfalt der Region. Durch den Veldensteiner Forst suchen wir uns die schönsten Pfade in dem naturbelassen Wald. Erste bizarre Felsformationen überraschen uns am Wegesrand über den Jägersteig kommen wir gegen Mittag nach Pottenstein. Nun sind wir mittendrin in der Fränkischen Schweiz. Richtung Behringersmühle geht es auf flowigen Trails mit tollen Aussicht auf die einzigartige Landschaft der Fränkischen. Eins ist klar, wenn man einen MTB Cross Fränkische Schweiz plant: Mit dem Bike durchs idyllische Wiesental. Und natürlich muss man einen Halt an der Riesenburg einer einzigartigen Höhlenformation machen bevor es auf den letzten Trails Richtung unserem Hotel – Burg Rabenstein geht. Im Biergarten angekommen testen wir hier erstmal die fränkischen Brauqualitäten auf Herz und Nieren.

Untergebracht sind wir in einem nahezu einmaligen Hotel „Burg Rabenstein“ mit exponierter Lage, fabelhaftem Essen und unglaublichem Charme. Wir könnte man die Burgen in der Fränkischen besser erleben als in einer zu übernachten?

Tag 2:

ca. 50 km | ca. 920 Höhenmeter. Tourt startet um 9:30 Uhr (Frühstück 8:30 Uhr)

Auf geht’s! An Tag 2 verlassen wir unsere Burg und machen uns ritterlich direkt auf die ersten Trails und zum berühmten Schlupfloch-Fels. Nun geht es über den Promenadensteig weiter. Auf dem Weg müssen wir Das Bike mal kurz schieben für sind wir un genau gegenüber unserer Burg Rabenstein und können diese nun nochmal aus einem anderen Blickwinkel bestaunen. Als nächste Ziel ist die „Hohe Leite (561m)“ auf diesem Gipfel genießen wir den Fernblick bevor wir wieder in flowige Trails einbiegen. Über die Felsformationen „Kühloch“ und „Pferdsloch“ geht’s auf das Dach der Fränkischen bevor wir mit absolutem Traumpanorama auf Trails nach Pottenstein abfahren. Über das Püttlachtal geht’s nun in anderer Richtung Pegnitz. Hier wartet noch der Schwedensteig auf uns bevor wir uns in einem kleinen Bogen Richtung Ziel vorarbeiten. Angekommen in Pegnitz wartet der Biergarten direkt am Parkplatz auf uns – bevor wir alle die Heimreise antreten.

Was für eine Tour – High Five!

Vorkenntnisse

Idealerweise hast du bereits einiges an Bike-Erfahrung gesammelt. Die Inhalte unseres Basic Kurses solltest du sicher beherrschen. Wir fahren viele Single Trails. Level max. S1 laut Single Trail Skala.

Ausdauer

Bei unseren Touren legen wir 50-60km mit bis zu 900 Höhenmetern zurück. Wir machen eine längere Mittagspause und fahren gemäßigtes Tempo.

Bike

Wir empfehlen Mountainbikes & eMTBs mit ab 100mm Federweg. eMTBs sollten mit min. 500 Wattstunden ausgestattet sein. Es gibt die Möglichkeit eBikes unterwegs mit eigenem Ladegerät nachzuladen – sollte aber nicht nötig sein.

Kann beim MTB Cross Fränkische Schweiz mit einem eMountainbike teilnehmen?

Ja, kannst du! Achte bitte auf entsprechende Geländegängigkeit (Reifen, Federweg).

 

Sind die Trails beim MTB Cross Fränkische Schweiz für jeden machbar?

Du brauchst ein bisschen MTB-Erfahrung, um die Trails richtig zu genießen. In jedem Fall sollten dir die Inhalte aus dem Basic bekannt sein.


Was ist bei einem Defekt?

Bei kleineren Pannen kann Dir der Guide helfen.